Mit nur einem Klick zur gewünschten Ansicht

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

 

Haftpflichtschaden Auftragserteilung:

 

Schadengutachten Honorartabelle:

 

Prüfentgelte ab 02.01.2021 / 03.01.2022:

gtue

Ablauf über die Herausgabe einer Mehrfertigung:

Zusammenfassung der erforderlichen Dokumente, die zwingend erforderlich sind:

Bei Halter/Eigentümer zum Zeitpunkt der Untersuchung:

  • Kopie der Zulassungsbescheinigung Teil I oder Teil II (früher Fahrzeugschein / Fahrzeugbrief).
  • Kopie Personalausweises des Halters.

Bei zwischenzeitlichem Halterwechsel:

  • Kopie der Zulassungsbescheinigung Teil I oder Teil II (früher Fahrzeugschein / Fahrzeugbrief).
  • Kopie des Personalausweises.
  • Einwilligung des ehemaligen Halters/Eigentümers zum Zeitpunkt der Untersuchung (den Vordruck finden Sie auf unserer Internetseite unter folgendem Link).
  • Kaufvertrag als Nachweis der Unterschrift und ggf. den Personalausweis (Kopie) zur Verifizierung der Unterschrift des damaligen Halters.

Oder wenden Sie sich bitte an die GTÜ unter der Rufnummer 0711-97676-571

oder unter GTÜ - Untersuchungsberichtsuche